Aktionen und Angebote

Aktuelle Aktionen

Apotheker/in ein Beruf mit vielen Möglichkeiten.

Arzneimittel wie z.B. Salben und Zäpfchen selbst herstellen, individuelle Einnahmelösungen für Patienten finden, Kunden beraten und in der Therapie begleiten, einen Betrieb führen und unternehmerische Entscheidungen treffen - kann ein Beruf abwechlungsreicher sein ? Kaum ! Viele junge Menschen entscheiden sich für ein Pharmaziestudium, da es ein Beruf mit guten Zukunftsaussichten ist. Der Beruf ist besonders familienfreundlich, da in vielen öffentlichen Apotheken eine Teilzeit Beschäftigung möglich ist. Als Apotheker kann man auch in Krankenhausapotheken, pharmazeutische Industrie , Forschung, Lehre und im öffentlicher Dienst arbeiten.

Wie wird man Apotheker ? 

Für eine Pharmaziestudium ist ein ausgeprägtes Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern wichtig, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen sollte man auch mitbringen. Wer sich später selbstständig machen möchte , braucht zudem ein wirtschaftliches Grundverständnis und Freude an Personalführung. 
Das Studium dauert in der Regel 4 Jahre an einer Universität, dies beinhaltet eine Famulatur von acht Wochen. Nach dem Studium folgt ein praktische Ausbildung von zwölf Monaten und die Pharmazeutische Prüfung. 

...weitere Informationen finden Sie auf www.abda.de/ berufe  und auf http://www.apotheker-beruf-mit-zukunft.de/

                               

 

 Am 27.09.17. haben wir an der Ausbildungsmesse der IHK und der Stadt Emden teilgenommen.   Über die vielen Besucher, auch an unserem Stand haben wir uns sehr gefreut!  

 

 

 Aktuelle Angebote

Wir sind Montags - Freitags von 8:00 – 18:30 Uhr sowie Samstags bis 14:30 Uhr für Sie da • Kontakt